Kochkäse-Rezept

Wer Lust auf Kochkäse hat, hier “mein” Rezept:

Zutaten:

  • eine kleine Rolle Harzer Käse
  • ein Paket Schmelzkäse (maximal 200 Gramm)
  • ein Paket Butter (250 Gramm)
  • ein halben Teelöffel Salz
  • ein halben Teelöffel Natron
  • 500 Gramm Mager-Quark

Zubereitung:

Den Harzer Käse im Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen, das Paket Schmelzkäse dazugeben und rühren; ein Paket Butter, unterrühren.
Je einen halben Teelöffel Salz und Natron untermischen und rühren!
Dann 500 Gramm Mager-Quark unterrühren und kurz aufkochen lassen.

Sagte ich schon viel rühren?
Rühren!

Serviert wird Kochkäse traditionell mit dunklem Brot und „Musik“, mit in Essig und Öl angemachten Zwiebeln.

Viel Spaß, Christina

1 Kommentar auf “Kochkäse-Rezept
  1. Hosting sagt:

    Aber den Kochkase aus dem Supermarkt kann ich nicht so oft einsetzten, da er immer mit Kummel ist, bei uns jedenfalls. Er passt sehr gut in den Sauerkrautauflauf und auch zu Lauch.